Bewundern Sie den Ort, an dem die britischen Königinnen und Könige seit Jahrhunderten gekrönt werden

In Westminster Abbey erfahren Sie viel über die Geschichte einiger der erfolgreichsten Personen Großbritanniens. Lassen Sie sich von der Abtei den Atem rauben, und entdecken Sie 1.000 Jahre faszinierender Geschichte. Westminster Abbey ist seit 1066 Schauplatz aller britischen Krönungszeremonien, sowie 16 königlichen Hochzeiten, einschließlich der von Prinz William und Catherine Middleton. Nehmen Sie den The Original Tour Bus nach Westminster und besuchen Sie die prächtige Westminster Abbey.

Outside of Westminster Abbey

Planen Sie Ihren Besuch

Ihre Tickets sind nach Aktivierung für 7 Tagen gültig und können vor, nach oder am selben Tag wie Ihre Bustour verwendet werden.

Adresse

Westminster Abbey, 20 Deans Yard, London, SW1P 3PA

Nächstgelegene Bushaltestelle

Blaue Linie - Haltestelle 30 oder gelbe Linie - Haltestelle 18

Dauer

Die Führung mit Audioguide dauert ungefähr 1 Stunde, aber Sie können so lange in der Abtei bleiben, wie Sie möchten

Zugänglichkeit

Einige rollstuhlgerechte Zugänge sind vorhanden.
Führungen für Gäste mit Seh- oder Hörstörung möglich

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten variieren zwischen 8:00 Uhr und 18:30 Uhr und hängen davon ab, welchen Teil der Abtei Sie besuchen wollen

Hier bekommen Sie Ihre Tickets

Tickets für Westminster Abbey können Sie bei einem Mitarbeiter an unseren bemannten Bushaltestellen und im The Original Tour Besucherzentrum einlösen. Bringen Sie hierzu bitte Ihren Ausweis und Online-Gutschein (auf dem Handy oder ausgedruckt) mit.

The Original Tour Route Map

Landen Sie unseren Stadtplan herunter

Besuchen Sie den Ort, an dem Englands Königinnen und Könige seit Jahrhunderten heiraten und gekrönt werden. Laden Sie unseren Stadtplan herunter und planen Sie Ihre Route zur Westminster Abbey.

Auf der Suche nach einer guten Hop-On Hop-Off Tour?

Holen Sie sich hier Ihre 24, 48 oder 72 Stunden-Busfahrkarte und profitieren Sie von zusätzlichen Extras wie kostenlosen Stadtführungen und einer Bootstour auf der Themse